Warnmeldungen – Landroid S, M500, L1000 2019/2020

Diese Anleitung gibt Aufschluss über die Warnmeldungen der Modelle Landroid S, M500 und L1000 2019/2020.

WR130E, WR14E, WR147E

  • EE – Unbekannter Fehler: Bitte setzen Sie sich mit dem Kundendienst in Kontakt. Rufen Sie bitte die Seite https://account.worxlandroid.com/ auf, melden sich bei Ihrem Profil an und eröffnen Sie anhand des Formulars ein Supportticket.
  • F1 – Regenverzögerung: Lesen Sie bitte den Abschnitt „Einrichten der Regenverzögerung“. 
  • E1 – Kabel fehlt ODER Landroid outside boundary wire (Kein Kabel ODER Landroid außerhalb des Begrenzungskabels): Lesen Sie bitte den Abschnitt Fehler „Kabel fehlt“ oder den Abschnitt Fehler „Außerhalb des Arbeitsbereichs!“.
  • E2 – Fehler bei Radmotoren: Lesen Sie bitte den Abschnitt „Fehler bei Radmotoren“.
  • E3 – Fehler beim Klingemotor: Lesen Sie bitte den Abschnitt "Fehler beim Klingemotor"
  • E4 – Mäher festgefahren!: Lesen Sie bitte den Abschnitt Fehler „Mäher festgefahren!“.
  • E5 – Mäher angehoben!: Lesen Sie bitte den Abschnitt Fehler „Mäher angehoben!“.
  • E6 – Mäher umgedreht: Lesen Sie bitte den Abschnitt Fehler „Umgedreht!“.
  • E7 – Battery charge error (Akkuladefehler): Bitte setzen Sie sich mit dem Kundendienst in Kontakt. Rufen Sie bitte die Seite https://account.worxlandroid.com/ auf, melden sich bei Ihrem Profil an und eröffnen Sie anhand des Formulars ein Supportticket.
  • E8 – Error find home timeout (Zeitüberschreitung beim Suchen der Ladestation): 
    1. Die Ladestation ist nicht korrekt positioniert (unebene Fläche), sodass der Landroid nicht korrekt an die Ladepins fahren kann und dadurch nicht stehen bleibt. Prüfen Sie den Untergrund.
    2. Der Akku des Landroid entlädt sich, bevor dieser die Ladestation erreicht. Das Begrenzungskabel sollte die Länge von 350 Meter nicht überschreiten.
  • E9 – Mower locked (Mäher gesperrt): Lesen Sie bitte den Abschnitt Sperr-Funktion des Landroids.
  • Er:60 – Er:61 – Er:62 – Er:63 – Er:64 – Fehler beim Update der Module-Software.
    Bitte prüfen Sie, ob das Modul korrekt angeschlossen ist.
    2. Stellen Sie sicher, dass die Datei auf dem USB-Stick nicht beschädigt ist.
    3. Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Versuchen Sie danach erneut, das Software-Update auszuführen.
  • Er:50 - Er:51 - Er:52 - Er:80 - Er:81 - Er:82 - Er:83 - Er:84 - EF:80 - Fehler beim Update der Software: Bitte versuchen Sie erneut, die Software zu aktualisieren.
    Wenn der Fehler dadurch nicht behoben werden kann, setzen Sie sich bitte mit dem Kundendienst in Kontakt. Rufen Sie bitte die Seite https://account.worxlandroid.com/ auf, melden sich bei Ihrem Profil an und eröffnen Sie anhand des Formulars ein Supportticket.

    Artikelserie:

  • Fehler- und Funktionsmeldungen
  • LED-Warnmeldungen – Landroid S 2017/2018
  • Warnmeldungen – Landroid S, M500, L1000 2019/2020
  • Warnmeldungen – Landroid M und L